Chorgemeinschaft St. Benediktus in Ahrweiler

20. September 2019

Chorgemeinschaft St. Benediktus in Ahrweiler
Chorgemeinschaft St. Benediktus in Ahrweiler
Chorgemeinschaft St. Benediktus in Ahrweiler
Chorgemeinschaft St. Benediktus in Ahrweiler
Hier ein Auszug aus dem ausführlichen Reisebericht der Gruppe:

Zu Fuß ging es dann bei Sonnenschein zum Busparkplatz „Römervilla“, wo uns Herr Michael Blaß mit seinem 460 PS-Gefährt schon erwartete -er hatte uns bereits im Herbst 2018 immer hilfsbereit und umsichtig während unserer 1-wöchigen Reise durch das Elsass chauffiert- , um uns zur Dagernova Weinmanufaktur (seit 1873 im Ahrtal) nach Dernau zu fahren.

Bereits die Römer wussten die Ahr als Weinanbaugebiet zu schätzen. Heute gehört das abwechslungsreiche Tal der Ahr im Norden von Rheinland-Pfalz gelegen zu den profiliertesten Rotweinanbaugebieten Deutschlands: es ist das größte geschlossene Anbaugebiet für Rotwein. Auf insgesamt 548ha Rebfläche werden 87,5% Rotwein und 12,5% Weißwein angebaut.

Grund genug also für uns, den Tag mit einer Weinprobe abzuschließen, und uns von der Qualität der Ahrweine zu überzeugen.

Frau und Herr Gassen empfingen uns in der Dagernova , verteilten an alle 1 Glas Maracuja-Secco und demonstrierten zunächst den historischen Weinkeller, gaben uns vielseitige Informationen zu den Rebsorten und dem Weinbau, ehe wir dann im liebevoll eingerichteten Verkostungsraum Platz genommen hatten; es wurden im Laufe der 1 ½-stündigen informativ kommentierten und mit lustigen Trinksprüchen garnierten Weinprobe 5 verschiedene Weine probiert.

Wir konnten uns von dem hervorragenden Niveau der Ahrweine überzeugen, gemäß dem Motto der Winzer in Dernau und Umgebung: „1200 Hände, 600 Herzen und 1 Leidenschaft“!

Die anschließende Rückfahrt im Bus gestaltete sich nun erwartungsgemäß etwas „ruhiger“; wir erreichten am Abend alle wieder wohlbehalten Heerdt.

Der [Ausflug] war nach unseren Vorschlägen und Wünschen in Zusammenarbeit mit den Damen Frau Böckner und Frau Garbarske von der Firma DONELL -wie immer in den letzten Jahren- hervorragend organisiert !

« zurück