Altmühltal /Bayern

Altmühltal /Bayern
Altmühltal /Bayern
Altmühltal /Bayern
Altmühltal /Bayern

Altmühltal

4-tägige Reise ab € 188,00

Entdecken Sie den Naturpark Altmühltal und seine historischen Städte, erleben Sie bayerische Gastlichkeit & Bierkultur und lernen Sie Nürnberg und die Domstadt Regensburg kennen.

Leistungen

- Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
- Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
- Unterbringung im 3* Sterne Hotel, modernes Haus mit Gaststube, Restaurant und Biergarten
- alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV etc.
- 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- Besuch von Nürnberg und Regensburg sowie Rundfahrt durch das Altmühltal wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen / örtliche Reiseleitung gegen Aufpreis)
- Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Chorreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Chor einen Auftritt bzw. die Mitgestaltung eines Gottesdienstes in Beilngries oder Umgebung.

Programmvorschlag

Tag 1

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle - Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus -
mit Zwischenstopp in Nürnberg (Aufenthalt mit Gelegenheit zum Mittagessen und zu einer Stadtbesichtigung) - nach Beilngries im Altmühltal. Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
Möglichkeit zum Abendessen im Hotel und Übernachtung.

Tag 2

Frühstück im Hotel und Start zur Rundfahrt durch das Altmühltal: erstes Ziel donauaufwärts ist das Beneditinerkloster Weltenburg mit der kleinen Abteikirche, die als eines der Hauptwerke des süddeutschen Barocks gilt. Besichtigung und Möglichkeit zum Mittagessen in der Klosterschänke. Am Nachmittag besuchen Sie Kelheim, an der Einmündung der Altmühl bzw. des Rhein-Main-Donau-Kanals in die Donau gelegen. Stadtrundgang und Möglichkeit zur Besichtigung der Befreiungshalle, von König Ludwig I. in Auftrag gegeben, als klassizistischer Rundbau im 19. Jh. ausgeführt und zur Erinnerung an die Befreiungskriege der deutschen Staaten gegen Napoleon errichtet.
Fakultativ /Programmergänzung:

  • Schifffahrt Kelheim - Weltenburg.
  • Abstecher nach Riedenburg mit Gelegenheit zum Besuch des Kristallmuseums.

Tag 3

Nach dem Frühstück im Hotel steht heute die über 2000-jährige Domstadt Regensburg auf Ihrem Reiseprogramm. Bei einem Stadtrundgang - auf Wunsch unter sachkundiger Leitung - erleben Sie die einzig erhaltene mittelalterliche Großstadt Deutschlands und sehen die Altstadt mit ihren Patrizierhäusern, das Schloss, die Steinerne Brücke, die Porta Praetoria, das Alte Rathaus und natürlich den gewaltigen gotischen Dom St. Peter.
Alternatives Nachmittagsprogramm:

  • Besichtigung des Schlosses Thurn und Taxis mit Sonderführung.
  • Ausflug zur - ca. 10 km donauabwärts gelegenen - Walhalla: der weit sichtbare Marmortempel wurde im 19. Jh. nach dem Vorbild des Parthenon in Athen im dorischen Stil errichtet
  • Besuch des Spielzeug- oder Musikapparate-Museums in Beilngries.
  • Brauereibesichtigung mit Bier und Weißwurst in Beilngries

Tag 4

Frühstück im Hotel und Auschecken. Anschließend Gelegenheit zu einem Bummel durch die über 1000 Jahre alte Stadt Beilngries. Dabei sehen Sie die mittelalterlichen Stadttürme, die Stadtpfarrkirche St. Walburga mit ihren buntglasierten Turmhelmen, die Frauenkirche, das ehemalige Franziskanerkloster, das barocke Rathaus und das über der Stadt liegende imposante Schloss Hirschberg.
Gegen Mittag Antritt der Rückreise zu Ihrem Heimatort.

« zurück