Backsteingotik & Seebäder

Backsteingotik & Seebäder
Backsteingotik & Seebäder
Backsteingotik & Seebäder
Backsteingotik & Seebäder

Ostseeküste

4-tägige Reise – ab € 212,00

Besuchen Sie die Hansestadt Wismar und lernen Sie die ältesten deutschen Seebäder an der mecklenburgischen Ostseeküste kennen.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
  • Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
  • Unterbringung im 4* Sterne Hotel in Wismar, das Haus verfügt über Bar, Restaurant und Gruppen- / Veranstaltungsräume
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Besichtigungen in Wismar und Umgebung sowie Rundfahrt entlang der mecklenburgischen Ostseeküste wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen bzw. Programmkosten gegen Aufpreis)
  • Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen

Ihre Chorreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Chor einen Auftritt bzw. die Mitgestaltung eines Gottesdienstes.

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise

Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus zu Ihrem Hotel. Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.

Gelegenheit zum Abendessen.

Tag 2

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hotel werden Sie am heutigen Vormittag zunächst Ihren Aufenthaltsort, die Hansestadt Wismar näher kennen lernen. Bei einem Rundgang - auf Wunsch unter sachkundiger Leitung - erleben Sie die sehenswerte Altstadt mit mittelalterlichen Bürgerhäuser, den Kirchen St. Georgen, St. Nikolai und St. Marien mit mächtigen Turm, Marktplatz, Rathaus, Wassertor und den Alten Hafen.
Anschließend Mittagspause /freie Zeit.
Fakultativ /Programmergänzung:

  • Teilnahme an einer Hafenrundfahrt

Am Nachmittag schlagen wir Ihnen einen Ausflug nach Grevesmühlen (mit historischer Windmühle und Freilufttheater) oder zur Insel Poel vor.

Tag 3

Frühstück im Hotel und Start zum Tagesausflug entlang der mecklenburgischen Ostseeküste - nach Bad Doberan, Heiligendamm und Kühlungsborn. In Bad Doberan haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung des gotischen Münsters mit seinen wertvollen Kunstschätzen. Weiterfahrt per Bus oder alternativ mit der historischen Schmalspurbahn „Molli“ - nach Heiligendamm, dem ältesten deutschen Seebad und nach Kühlungsborn, dem größten Seebad Mecklenburg-Vorpommerns. Genießen Sie den Nachmittag bei einem Bummel auf Promenade und Seebrücke oder in einem der vielen Cafés.

Tag 4

Nach dem Frühstück im Hotel Auschecken und Gepäckverladen. Antritt der Rückreise - mit einem Zwischenstopp in Lübeck (Aufenthalt mit Gelegenheit zu einem Stadtrundgang und Mittagspause) - zurück zu Ihrem Heimatort.

« zurück