Die Goldene Stadt an der Moldau

Die Goldene Stadt an der Moldau
Die Goldene Stadt an der Moldau
Die Goldene Stadt an der Moldau
Die Goldene Stadt an der Moldau

Prag

4-tägige Reise ab € 182,00

Entdecken Sie die bekannten Sehenswürdigkeiten der tschechischen Hauptstadt an einem verlängerten Wochenende.

Leistungen

- Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
- Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
- Unterbringung im guten 3* Sterne Hotel
- alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
- 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- Stadtrundfahrt in Prag und Besichtigungen nach Wahl wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen, deutschsprachige Reiseleitung gegen Aufpreis)
- Deutschsprachiger Ansprechpartner /Betreuung durch unsere Partneragentur vor Ort
- Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Chorreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Chor einen Auftritt in einer Kirche in Prag, z.B. bei einem Gottesdienst im Veitsdom oder bei der Deutschen Gemeinde.

Programmvorschlag

Tag 1

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle - Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus - mit Pausen unterwegs nach Absprache bzw. Verkehrslage - nach Prag. Ankunft – je nach Ausgangsort am Nachmittag /gegen Abend, Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension und Übernachtung.

Tag 2

Frühstück im Hotel und erste allgemeine Besichtigung der „Goldenen Stadt“ an der Moldau: dabei bekommen Sie einen Überblick über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Prags.
Nach einer Rundfahrt besuchen Sie die engen malerischen Gassen der Altstadt, gehen am Altstädter Rathaus vorbei zur Karlsbrücke bis zum Wenzelsplatz, dem bekanntesten Platz der Neustadt.
Nach der Mittagspause wird das Besichtigungsprogramm mit einem Besuch der Kleinseite, einem der ältesten und interessantesten Teile der Stadt fortgesetzt. Hier sehen Sie die größte und eindrucksvollste Barockkirche Prags - St. Niklas, die Kirche St. Maria Victoria mit dem Prager Jesulein sowie dem Waldsteinpalais und seinen Garten.

Tag 3

Nach dem Frühstück im Hotel lernen Sie am heutigen Vormittag den Prager Burgberg kennen: vom Kloster Strahov aus genießen Sie einen wunderbaren Blick auf die hunderttürmige Stadt. Am Wallfahrtsort Loreto mit der berühmten Schatzkammer vorbei nähern Sie sich der Prager Burg mit der Perle der Hochgotik, dem Veitsdom. Danach machen Sie einen Spaziergang durch das reizende Goldgäßchen und sehen den Ort des Prager Fenstersturzes.
Anschließend Möglichkeit zum Mittagessen, bevor Sie am Nachmittag Gelegenheit haben, einen individuellen (Einkaufs-) Bummel zu unternehmen.
Nachmittags alternativ /Ergänzungsprogramm:

  • Schifffahrt auf der Moldau - auch als abendliche Lichterfahrt.
  • Die ehemalige jüdische Stadt mit jüdischem Friedhof, ihren Synagogen und dem alten jüdischen Rathaus.
  • Spezielles Besichtigungsprogramm: ehemaliges Agnes-Klosters, Prager Museen und Galerien, eine thematische Führung o.ä.

Fakultatives Abendprogramm:
- Besuch einer Vorstellung im Ständetheater, Nationaltheater oder der Staatsoper Prag
- Schwarzes Theater oder Laterna Magica
- Böhmischer Abend im Bierlokal

Tag 4

Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen. Danach Antritt der Rückreise zu Ihrem Heimatort.

« zurück