Ein Wochenende zwischen Koblenz und Rüdesheim

Ein Wochenende zwischen Koblenz und Rüdesheim
Ein Wochenende zwischen Koblenz und Rüdesheim
Ein Wochenende zwischen Koblenz und Rüdesheim
Ein Wochenende zwischen Koblenz und Rüdesheim

Rhein

3-tägige Reise ab € 178,00

Entdecken Sie die Schlösser und Burgen des oberen Mittelrheintals und lernen Sie Koblenz, das Deutsche Eck und Rüdesheim kennen.

Leistungen

- Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
- Transfers /Busfahrten vor Ort laut Programm
- Unterbringung im 3* Sterne Hotel
- alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
- 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- Besichtigung von Koblenz und Rundfahrt entlang des Rheins wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen, örtliche Reiseleitung gegen Aufpreis)
- Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Chorreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Chor einen Auftritt bzw. die Mitgestaltung eines Gottesdienstes am Rhein.

Programmvorschlag

Tag 1

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle - Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus mit (Frühstücks-) Pause unterwegs lt. Absprache bzw. Verkehrslage - nach Koblenz.
Nach einer Mittagspause (gerne reservieren wir Plätze in einem Lokal für Ihre Gruppe) haben wir als ersten Programmpunkt Ihres Aufenthaltes eine Besichtigung von Koblenz vorgesehen.
Bei einem Rundgang - auf Wunsch unter sachkundiger Leitung - lernen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands näher kennen und sehen dabei: die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck und natürlich das Wahrzeichen der Stadt - den Schängelbrunnen am Rathaus.
Danach Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
Gelegenheit zum Abendessen und Übernachtung.

Tag 2

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hotel steht heute ein Tagesausflug entlang des Rheins auf Ihrem Reiseprogramm: Das obere Mittelrheintal ist eine der ältesten Kulturlandschaften in ganz Europa und gilt als der Inbegriff der Rheinromantik. Der rund 65 km lange Abschnitt zwischen der alten Römerstadt Koblenz und den Städten Bingen und Rüdesheim wurde im Jahr 2002 in die Reihe der UNESCO Welterbestätten aufgenommen.
Bei Ihrer Rundfahrt werden Sie diesen Teil des Rheins mit seinen Baudenkmälern, Siedlungen und rebenbesetzten Hängen kennen lernen und die außergewöhnliche Anzahl von rund 40 Burgen, Schlösser und Festungen, die von der strategischen Bedeutung des Rheins in früheren Jahrhunderten zeugen, sehen.
Fakultativ /Programmergänzung:

  • Schifffahrt auf dem Rhein von /nach Boppard oder Rüdesheim
  • Kellereibesichtigung und Weinprobe

Tag 3

Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen.
Anschließend Zeit zu Ihrer freien Verfügung.
Programmergänzung:

  • Besichtigung der Festung Ehrenbreitstein, einer der größten Festungsanlagen Europas, mit faszinierenden Blick auf den Zusammenfluss von Rhein und Mosel.
  • Besuch von Schloss Stolzenfels, der aus einer Burgruine nach Plänen des berühmten Berliner Architekten Karl Friedrich Schinkel erbauten neugotischen Residenz.

Am Nachmittag Rückreise zu Ihrem Heimatort.

« zurück