Von Kappadokien zur türkischen Südküste

Von Kappadokien zur türkischen Südküste
Von Kappadokien zur türkischen Südküste
Von Kappadokien zur türkischen Südküste
Von Kappadokien zur türkischen Südküste

Türkei

9-tägige Reise ab € 0,00

Leistungen

- Flüge inkl. Taxes
- Transfers/ Busfahrten vor Ort lt. Programm
- Unterbringung in 4*/ 5* Hotels
- alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
- 8 x Übernachtung mit Halbpension
- komplettes Programm
- Besichtigung von Ankara
- Wanderung durch Peristrematal
- Besuch der unterirdischen Höhlenstadt Derinkuyu
- Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Chorreise

Es bestehen Möglichkeiten zu einem spontanen Auftritt für Ihren Chor (in Hattusas und Peristrematal).

Programmvorschlag

Tag 1

Flug ab Deutschland nach Ankara, wo Ihr Reiseleiter Sie am Flughafen empfängt. Bustransfer im modernen, klimatisierten Reisebus zu Ihrem Komfort-Hotel in Ankara. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

Tag 2

Stadtführung in Ankara mit Augustus-Tempel und Zitadelle mit der byzantinischen Mauer sowie Führung durch das Archäologischen Museum. Weiterfahrt zur Hethiter-Hauptstadt Hattusas, wo Sie das Löwen- und Königstor, die unterirdische Poterne, den Königspalast, die Fundstätte der Tontafelbibliothek sowie die freigelegte Tempelanlage in der Unterstadt besichtigen werden. . Anschließend erwartet Sie der berühmte Felsentempel Yazilikaya, bevor Sie Ihr Hotel in Çorum erreichen. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

Tag 3

Am heutigen Tag steht eine Fahrt in das herrlich gelegene Peristrematal mit Wanderung durch das malerische Tal auf Ihrem Reiseprogramm. Unterwegs Besichtigung zahlreicher guterhaltener byzantinischer Höhlenkirchen. Weiterfahrt nach Ürgüp, wo Sie in Ihr Hotel Einchecken und zu Abend essen werden.

Tag 4

Fahrt in die Region von Göreme mit byzantinischen Höhlenkirchen, Höhlenwohnungen in den Tälern um Ortahisar sowie den Tuffpyramiden bei Zelve. Besuch der unterirdischen Höhlenstadt Derinkuyu mit Führung durch die in mehreren Etagen angelegte Fluchtsiedlung. Hotelbezug in Ürgüp, Abendessen und Übernachtung.

Tag 5

Abreise von Ürgüp. Fahrt entlang der alten seldschukischen Karawanenstraße mit Besichtigung der mächtigen Karawanserei von Sultanhan aus dem 11. Jh. Das Tagesprogramm endet in Konya, wo Sie in Ihr Hotel einchecken und zu Abend essen werden.

Tag 6

Vormittags zunächst Stadtbesichtigung von Konya mit Besuch des Mevlana-Klostesr der Tanzenden Derwische, heute das Karatay Museum. Anschließend führt die Tagesetappe über Lystra, wo der Apostel Paulus auf seiner 1. und 2. Missionsreise verweilte, nach Antalya, der letzten Station Ihrer Rundreise. Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

Tag 7

Stadtbesichtigung von Antalya: dabei werden Sie die Hafenanlage, den Triumphbogen, die Stadtmauern, die Moschee sowie die Altstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern kennen lernen. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug nach Termessos, einer der best erhaltenen antiken Städte der Südküste. Aufstieg und Besichtigung des Ausgrabungsgeländes mit Hadrians-Tempel, Propylon, Gymnasium, Theater, Odeion und Artemis-Tempel.

Tag 8

Fahrt nach Aspendos, wo Sie das gut erhaltene Theater und Aquädukt besichtigen werden. Gelegenheit zu einem spontanen Auftritt im Theater. Danach geht es weiter zu der hellenistischen Stadt Perge, die der Apostel Paulus ebenfalls auf seiner ersten Missionsreise besuchte. Besichtigung des Ausgrabungsgeländes mit Theater, Stadion, Stadtmauer mit Toren und der Akropolis.

Tag 9

Nach dem Frühstück im Hotel heißt es heute wieder Abschied nehmen. Der Bus bringt Sie zum Flughafen Antalya und Sie treten die Heimreise an.

« zurück