Zu Gast in der Brucknerstadt

Zu Gast in der Brucknerstadt
Zu Gast in der Brucknerstadt
Zu Gast in der Brucknerstadt
Zu Gast in der Brucknerstadt

Linz

5-tägige Reise ab € 248,00

Besuchen Sie die Kulturhauptstadt Europas 2009 und UNESCO City of Media Arts an der Donau & wandeln Sie auf den Spuren Anton Bruckners in Linz und Umgebung.

Leistungen

- Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
- Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
- Unterbringung im guten Mittelklasse Hotel der 3* Sterne Kategorie in Linz
- alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC etc.
- 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- Besichtigung von Linz, Ausflug nach Ansfelden und Sankt Florian sowie in die Umgebung nach Wahl wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen, örtliche Reiseleitung gegen Aufpreis)
- Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Chorreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Chor einen Auftritt bzw. die Mitgestaltung eines Gottesdienstes in Linz.

Programmvorschlag

Tag 1

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle - Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus - je nach Ausgangsort - mit Zwischenstopp in Regensburg oder Passau - nach Linz.
Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
Möglichkeit zum Abendessen im Rahmen der Halbpension und Übernachtung.

Tag 2

Nach dem Frühstück im Hotel steht heute Linz - die Kulturhauptstadt Euopas 2009 und UNESCO City of Media Arts - auf Ihrem Reiseprogramm. Bei einem ca. 2-stündigen Rundgang - auf Wunsch mit sachkundigem, deutschsprachigem Gästeführer - lernen Sie die Donaustadt näher kennen und sehen dabei u.a.: den Hauptplatz mit seinen barocken Fassaden und der Dreifaltigkeitssäule, die Altstadt und das Schlossmuseum sowie die größte Kirche Österreichs - den neugotischen Mariendom und natürlich den Alten Dom mit Brucknerstiege und -orgel.
Nach der Mittagspause erwartet Sie ein Ausflug auf den Pöstlingberg: per Bus oder alternativ mit der Bergbahn erreichen Sie den den Linzer Hausberg, auf dessen höchstem Punkt das Wahrzeichen von Linz - die Wallfahrtsbasilika "Sieben Schmerzen Mariä" thront. Bei einem Rundgang können Sie einen phantastischen Blick über Linz genießen.
Möglichkeit zum Abendessen und Übernachtung.
Fakultatives Abendprogramm:
Konzert- oder Theaterabend im Brucknerhaus oder Landestheater

Tag 3

Der heutige Reisetag steht ganz im Zeichen Anton Bruckners: nach kurzer Busfahrt erreichen Sie Ansfelden, die Geburtsstadt des berühmten Komponisten, wo Sie Gelegenheit haben, das in seinem Geburtshaus beheimatete Museum zu besuchen.
Weiterfahrt nach Sankt Florian. Nach der Mittagspause, zu der Sie im Stiftskeller einkehren können, werden Sie das bekannte Augustiner Chorherrenstift St. Florian kennen lernen. Bei einer Stiftsführung sehen Sie die Bibliothek mit mehr als 150.000 Bänden, den imperialen Marmorsaal, den Altdorfer Altar, die Stiftsbasilika, die Bruckner-Orgel und den Sarkophag Anton Bruckners.
Fakultativ /Programmergänzung:
• Kurzkonzert auf der Bruckner-Orgel in der Stiftsbasilika
Rückfahrt nach Linz. Möglichkeit zum Abendessen und Übernachtung.

Tag 4

Nach dem Frühstück alternatives Programm nach Wahl:
• Hafenrundfahrt in Linz
Dabei entdecken Sie die Stadt von der Donau aus. Vorbei an der „Linzer Kulturmeile“ mit den futuristischen Glasgebäuden des Ars Electronica Centers, des Lentos Kunstmuseums
sowie des berühmten Brucknerhauses erreiche Sie Donau abwärts das Linzer Hafenviertel
• Besuch des Zukunfts- und Technologiemuseums Ars Electronica Center oder der
voestalpine Stahlwelt
• Ausflug entlang der Donau nach Engelhartszell und Besuch des einzigen Trappistenklosters Österreichs.
• Ausflug nach Hallstatt
Fahrt nach Hallstatt, den UNESCO Weltkultur- und Naturerbeort. Spaziergang durch den Ort und Möglichkeit zur einer Schiffsrundfahrt auf dem Hallstätter See oder zu einem Besuch der Salzwelten mit Schaubergwerk.
Möglichkeit zum Abschlussabendessen in einem Linzer Restaurant.

Tag 5

Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen. Danach heißt es heute wieder Abschied nehmen. Antritt der Rückreise zu Ihrem Heimatort.

« zurück