Zu Gast in der Domstadt

Zu Gast in der Domstadt
Zu Gast in der Domstadt
Zu Gast in der Domstadt
Zu Gast in der Domstadt

Mainz

2-tägige Reise ab € 99,00

Besuchen Sie die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz und machen Sie einen Abstecher in die Umgebung.

Leistungen

- Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
- Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
- Unterbringung im guten 3* Sterne Hotel in Mainz
- alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
- 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- 1 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
- Besichtigung von Mainz und Abstecher in die Umgebung wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen, örtliche Reiseleitung gegen Aufpreis)
- Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Chorreise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrem Chor einen Auftritt bzw. die Mitgestaltung eines Gottesdienstes in Mainz.

Programmvorschlag

Tag 1

Abfahrt ab der gewünschten Zustiegsstelle - Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus - je nach Ausgangsort - über die BAB 3 mit Zwischenstopp in Limburg und Gelegenheit zur Besichtigung von Stadt und Dom - nach Mainz. Nach der Mittagspause (gerne reservieren wir Plätze in einem Lokal für Ihre Gruppe) haben wir als ersten Programmpunkt Ihres Aufenthaltes eine Stadtbesichtigung vorgesehen. Dabei gewinnen Sie einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz und sehen u.a. das eindrucksvolle Kurfürstliche Schloss, das Alte Zeughaus, das Staatstheater, die alte Universität, die historischen Gebäude, Denkmäler, Brunnen und Tore der Altstadt und natürlich den imposanten Dom St. Martin sowie die Kirche St. Stephan mit den berühmten Chagall Fenstern.
Anschließend Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.
Abendessen im Rahmen der Halbpension und Übernachtung.

Tag 2

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hotel Auschecken und Gepäckverladen. Anschließend bleibt noch etwas Zeit zu Ihrer freien Verfügung in Mainz, bevor Ihr Reisebus am frühen Nachmittag bereit steht zur Rückreise mit einem Abstecher in den Rheingau - nach Eltville, der Stadt des Weins und der Rosen mit kurfürstlicher Burg und Zisterzienser Kloster Eberbach oder einem Zwischenstopp und Bummel durch Bingen, dem Tor zum UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.
Über Bonn und Köln kehren Sie zurück zu Ihrem Heimatort.

Fakultativ /Programmergänzung:
• Besuch eines Weingutes mit Kellereibesichtigung
• Schiffsrundfahrt auf dem Rhein

« zurück